Durch’s Reden kommen d’Leut z’sam! Nachbericht Online Networking 2020

2020 sollte unser Jahr werden. In neuem Team und mit neuen Ideen wollten wir mit unserem Networkingformat so richtig durchstarten. Dann kam Covid19 und zahlreiche Maßnahmen, die es uns unmöglich machten unsere Liveevents zu veranstalten. Viele Wochen vergingen ohne wirklichen Ausblick auf „Besserung“ und ohne Klarheit für die Eventbranche. Not macht erfinderisch und wir wollten uns nicht so schnell unterkriegen lassen. Gemeinsam mit unseren KollegInnen von „Arbeit anders“ haben wir in den vergangenen Monaten deshalb zum Online Networking geladen.

Wir boten ein kompaktes, moderiertes Netzwerken, limitiert auf wenige Personen und zeitlich begrenzt auf maximal eine Stunde.

Die TeilnehmerInnen, zumeist Selbstständige oder FirmenleiterInnen aus der Kreativbranche oder PR, hatten die Möglichkeit kurz zu erläutern, was sie an Leistungen oder Produkten anbieten und wonach sie derzeit genau suchten (MitarbeiterInnen, KundInnen, Locations, KooperationspartnerInnen, …). Alle TeilnehmerInnen konnten sich dann gegenseitig Tipps und Empfehlungen aussprechen und den schriftlichen Chat nutzen um sich weiter auszutauschen.

Es war uns eine Freude, dass das kompakte Format so gut angenommen wurde und, dass doch einige Verbindungen dadurch entstanden sind. Ob im Reallife oder digital: Durch’s Reden kommen die Leut z’sam!

 

Unser Partner „Arbeit anders“ hat ein paar Learnings zur Nachlese für dich festgehalten, die wir dir auf diesem Weg gerne mitgeben wollen:

Es ist einfach aus dem Gewohnten auszubrechen und wir lieben es. Voneinander zu lernen, sich auszutauschen, kann ganz leicht gelingen, auch online!

Hier die einfachsten Learnings zum Nachmachen:

  1. Sei offen, rede über das was dich bewegt, was du planst, was du gerne wissen möchtest!
  2. Zeige Profil, erzähle über deine Erfahrungen, über deine Produkte, deine Projekte, über deine Learnings!
  3. Lege deine Absichten offen und suche Ergänzungen. Schaffe so Vitamin B für dein Business!
  4. Lass andere von deinen Erfahrungen profitieren. Menschen, die ähnliche Ziele haben, bieten die Möglichkeit, dass man gegenseitig von Erfahrungen profitiert.
  5. Stelle Synergien zu komplementären Geschäftspartnern her. Du findest auf diese Weise Partner für gemeinsame Projekte und Kooperationen.
  6. Biete Fachwissen an! Wer interessant sein möchte, sollte etwas zu bieten haben. Damit ist nicht gemeint, dass man die Timeline der anderen zu spammt, sondern dass man Wichtiges teilt und damit zeigt, dass man bei Fragen zu diesem Gebiet auch mit Antworten glänzen kann.
  7. Habe ein Ohr dafür was andere bewegt.
  8. Sei hilfreich und connecte andere mit den richtigen Personen. Du gibst anderen Unterstützung und erhältst selbst welche.
  9. Finde Lücken in deiner Wertschöpfungskette und schließe diese. Nutze so dein Kontaktnetz, um deine eigene Leistung/dein Produkt sinnvoll zu ergänzen. So kannst du deinen Kunden attraktive Gesamtlösungen anbieten.
  10. Sei möglichst aktiv, um in virtuellen Netzwerken wahrgenommen zu werden.

 

Über „Arbeit anders“:

Die Arbeitswelt dreht sich immer schneller: Technologische Disruption, turbulente Märkte und eine Arbeitskultur, die im radikalen Wandel begriffen ist. Digitale Transformation, die Arbeitnehmer und Organisationen unabhängig von Büroplätzen und Anwesenheitszeiten verankert. Sharingkultur, die traditionelles Besitzdenken in Frage stellt und Wertehaltungen, die nach mehr gesunder Arbeit rufen, sind nur einige Aspekte. Arbeit anders designed und begleitet agile, co-kreative Veränderungsprozesse mit Interventionen, die grundsätzlichen Wandel zum Ziel haben. Im Fokus stehen dabei neue Organisationsdesigns und bessere Organisationsformate einerseits – und eine menschlichere, freudvollere Zusammenarbeit im Alltag andererseits. 

 

 

Wir bedanken uns bei unserem Partner „Arbeit anders“ für die Organisation und die tolle Zusammenarbeit!

Du willst kein Event mehr verpassen? Dann melde dich doch zu unserem Newsletter an!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.